Weltcup in Spanien

15. März 2009

Letzten Sonntag, 15. März 2009 fand in Spanien das zweitletzte Weltcuprennen der Saison statt. Dort lief es mir leider nicht gut und ich musste mich nach zwei Läufen voller Fehler und mit schlechtem Gefühl mit dem 28. Rang zufrieden geben.

Diese Woche reisen wir zum Weltcupfinale nach Valmalenco (ITA). Dort heisst es wieder voll angreifen und Gas geben!

Lieba Grüess

Patrizia

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.