PSL Winterberg (DE) – Platz 12

14. März 2015

Saisonfinale in Winterberg (DE)

Die Weltcupsaison ist mit dem heutigen Parallelslalom in Winterberg also zu Ende gegangen.

Nach sehr  guten Trainings in den Tagen zuvor freute ich mich sehr auf dieses Rennen. 

In der Qualifikation erreichte ich den 7. Rang.

Den Achtelfinal konnte ich gegen Selina Jörg (DE) fahren. Wir waren beide sehr schnell unterwegs. Sie konnte im Zielhang aber dann doch eine kleine Differenz von 12 Hundertstel zu Ihren Gunsten herausfahren.

Das Rennen gewann Hilde-Kathrin Engeli (NOR) vor Selina Jörg und Alena Zavarzina (RUS). 

Es fielen aber auch die Entscheidungen im PSL Disziplinen- sowie Gesamtweltcup. Beide Entscheidungen konnte unsere Teamkollegin Julie Zogg für sich entscheiden. Gratulation an sie.

Von den in den letzten vier Jahren übergebenen 10 Kristallkugeln gingen somit 8 in die Schweiz und zwei nach Österreich. Das heisst je 2 gingen an Julie Zogg (Gesamt und PSL) und Marion Kreiner (AUT) (2 x PGS) und 6 Kristallkugeln (3 x Gesamt, 2 x PSL und 1x PGS) stehen bei mir zu Hause.

In der nächsten Saison will ich wieder zu alter Stärke zurückfinden.

Danke für eure Unterstützung. 

En lieba Grüess

Patrizia

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.