PSL Montafon (AUT)

PSL Montafon (AUT)

18. Dezember 2014

Zum ersten Mal fand in Montafon (AUT) ein Weltcup-Rennen statt. Am Morgen in der Qualifikation fuhr ich auf den 13. Rang. Im Achtelfinal traf ich auf die Österreicherin Ina Meschik. Leider handelte ich mir einen Rückstand von ca. 3 Zehnteln ein. Somit schied ich leider schon im Achtelfinal aus und landete auf dem 14. Schlussrang.

Aber morgen geht’s bereits mit einem neuen Rennen weiter. Ein PSL Teamevent steht erstmals an. Das wird sicher eine spannende Sache.

Ich freue mich darauf.

Bis denn, Grüess

Patrizia

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.